Sprachförderung für ...
Zur Förderung des Sprachgefühls und Sprachvermögens beteiligen sich einige Damen und Freunde an der Aktion ...
Senioren treffen sich ...
Vor 13 Jahren wurde ein Seniorenstammtisch ins Leben gerufen, um älteren Freunden, die abends nicht ...
Seit 1962 regelmäßiges ...
Das traditionelle Kontaktclubtreffen fand in diesem Jahr vom 25. bis 28. Mai in Biella statt. Zahlreiche ...
Förderung der Jugend
Der RC Aalen-Heidenheim beteiligt sich aktiv am internationalen Jugendaustausch. Pro Jahr werden zwei ...
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Der Rotary Club Aalen-Heidenheim wurde am 29.3.1952 vom RC Stuttgart gegründet. Zunächst führte er den Namen Heidenheim-Aalen, nach der Gründung des Tochterclubs Heidenheim-Giengen am 16.12.1980 wurde der „alte“ Club umbenannt in Aalen-Heidenheim.

Aalen und Heidenheim: Unser Club baut Brücken, wo nachbarschaftliches Wetteifern die beiden Städte trennen könnte. Die persönlichen Begegnungen in entspannter Clubatmosphäre, quer durch alle Berufe, im welt-, regional- und kommunalpolitischen Gespräch und im geschäftlichen Informationsaustausch, im mitmenschlichen Kontakt und in freundschaftlicher Verbundenheit prägen unser Clubleben seit über 50 Jahren. 80 Mitglieder gestalten den Club nach den Grundsätzen von Rotary International mit der Absicht, Freundschaften zu pflegen, Bildung zu fördern und in sozialen Notlagen zu helfen.

Clubgründungen und Partnerclubs:

Unser Club hat 3 Clubs in der Region gegründet. Von diesen wurden 3 weitere Clubs gegründet.

Schwäbisch Gmünd (1961)

          Schorndorf (1990)

          Schwäbisch-Gmünd-Rosenstein (2006)

Ellwangen (1974)

          Aalen-Limes (2004)

Heidenheim-Giengen (1980)

Zusammen mit den Clubs der Region wurde 2002 der Rotaractclub Ostwürttemberg ins Leben gerufen.

Internationale Partnerclubs:

Seit vielen Jahren pflegen wir ein sehr intensives und herzliches Freundschaftsverhältnis mit fünf Kontaktclubs aus verschiedenen Ländern.

Villefranche en Beaujolais / Frankreich / Distrikt 1710

Biella / Italien / Distrikt 2030

Banbury / Grossbritannien / Distrikt 1090

Olten / Schweiz / Distrikt 1980

Krems-Wachau / Österreich / Distrikt 1910

Ansprechpartner für internationale Clubkontakte: Jörg Hitzler,  Germanenstr. 73 89522 Heidenheim, Tel: 07321-22133

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Der Club auf dem Heidenheimer Weihnachtsmarkt
Ein Hands-on-Projekt des Clubs
Der Rotary Club Aalen-Heidenheim war mit einem Stand auf dem Heidenheimer Weihnachtsmarkt in der Hinteren Gasse vom 14. bis 17. Dezember 2017 vertreten.
Der Rotary Club Aalen-Heidenheim war mit einem Stand auf dem Heidenheimer Weihnachtsmarkt in der Hinteren Gasse vom 14. bis 17. Dezember 2017 vertreten.
Im Angebot waren Geschenksets mit Kräuterölen und Gewürzsalzmischungen, die von mehreren Arbeitsteams unter der tatkräftigen Anleitung unserer Freundin Christiane Steck abgefüllt und zusammengestellt wurden.Einen Beitrag dazu haben auch die Angehörigen der Lebenshilfe in Heidenheim geleistet. Dieser Einrichtung wird der Erlös aus den Verkäufen zugute kommen. Den winterlichen Temperaturen entsprechend wurden auch schmackhafte heiße Getränke angeboten. Engagierte Verkaufsteams aus dem Club stellen das Personal. Die Stimmung war an allen Tagen sehr gut und trotz der etwas versteckten Lage war der Stand immer gut besucht.Vor ...

Flüchtlingsbetreuung
Besuch beim Heimspiel des FCH
Fußball-Event für Flüchtlinge mit Freundinnen und Freunde des RC Aalen-Heidenheim, unterstützt vom Rotaract Club Ostwürttemberg.

herbstliche Aktivität
Wanderung um die Zollernalb
aktive Wanderer unterwegs

Sonderprojekt
PKW für Rollstuhlfahrer
Finanziert wurde das Projekt seitens des RC Aalen-Heidenheim mit Spenden, zum runden Geburtstages von Past Präsident Klaus-Günther Strack

Projekt Aufwind
Richtfest am Aufwindhof
Nach Bereitstellung von zwei Containern und dem Transport zum Standort und abschließenden Zimmereiarbeiten konnte Richtfest am Aufwindhof gefeiert werden
PROJEKTE DES CLUBS
Lehrlingswerkstatt in Nigeria
Lehrlingswerkstatt in Nigeria
Bus Pistoriusschule

Bus Pistoriusschule
WortSchatz

WortSchatz
Dorfentwicklung Nepal

Dorfentwicklung Nepal
Lesemäuse

Lesemäuse
Aufwind

Aufwind
MEHR PROJEKTE
Neues aus dem Distrikt 1830
Rotarische Suppe im neuen Häuschen
40 Liter Suppe pro Tag
Schwäbisch Gmünd: Es ist kein Problem gewesen, Spender für die 22 Tage Suppenstube zu finden. Im Gegenteil, alle wollten gerne die gute Sache unterstützen.
Rotarische Suppe im neuen Häuschen
40 Liter Suppe pro Tag
Schwäbisch Gmünd: Es ist kein Problem gewesen, Spender für die 22 Tage Suppenstube zu finden. Im Gegenteil, alle wollten gerne die gute Sache unterstützen.
Quo vadis Europa?
Zerbrechen Euro und EU?
Marc Friedrich und Matthias Weik hielten beim RC Ellwangen einen Vortrag zum Thema "Quo vadis Europa? Zerbrechen Europa und EU?". Als Betriebswirte griffen ...

Quo vadis Europa?
Zerbrechen Euro und EU?
Marc Friedrich und Matthias Weik hielten beim RC Ellwangen einen Vortrag zum Thema "Quo vadis Europa? Zerbrechen Europa und EU?". Als Betriebswirte griffen ...
Zentrifugale Kräfte im Wertedenken Europas
"We agree to disagree"
Angelika Nußberger, Vizepräsidentin des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte in Straßburg, hielt im Rahmen der Weinsteige-Gespräche einen Europa-Vortrag

Zentrifugale Kräfte im Wertedenken Europas
"We agree to disagree"
Angelika Nußberger, Vizepräsidentin des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte in Straßburg, hielt im Rahmen der Weinsteige-Gespräche einen Europa-Vortrag
50 Jahre RC Reutlingen-Tübingen-Nord
Jubiläumsveranstaltung
Präsident Klaus Unertl blickte auf der Jubiläumsveranstaltung in den Oberen Sälen im Museum in Tübingen auf erfolgreiche Jahre zurück.
Netzwerken für Rotary
Präsidententreffen
Einmal im Jahr treffen sich die Präsidenten aller Clubs des Distrikts 1830. In diesem Jahr ging es ins Kloster.
50 Jahre Rotary Stiftung Stuttgart
Jubiläumsfeier in Stuttgart
Die von ursprünglich vier auf elf Clubs angewachsene Rotary Stiftung Stuttgart feierte in Anwesenheit von rund 300 Teilnehmern ihr 50-jähriges Bestehen.
Rotary Magazin
Rotarier sind Leute, die sehen, wo Not am Mann ist. Und: die zupacken, wenn es drauf ankommt. Das zeigen viele Aktionen.
Rotarier sind Leute, die sehen, wo Not am Mann ist. Und: die zupacken, wenn es drauf ankommt. Das zeigen viele Aktionen.
Rotarier unterstützen Schulen, geben Einblick in ihr Berufsfeld und ermöglichen Schülern so eine bessere Berufswahl.
Rotarier unterstützen Schulen, geben Einblick in ihr Berufsfeld und ermöglichen Schülern so eine bessere Berufswahl.
Die Debatte der letzten Zeit offenbart eine grundlegende Achsenverschiebung des Zeitgeists in unserer Gesellschaft.
Bei Rotary gibt es eine Menge Bezeichnungen, die sonst nicht üblich sind. Was sie und viele andere Abkürzungen bedeuten
Ob als Spendensammler für EndPolioNow, Adventskalender-Organisator oder Helfer in Notstandsgebieten - Rotarier sind dabei.
Was einer allein nicht schaffen kann, können viele doch erreichen, wenn sie zusammenarbeiten. Rotarier sind dabei.
Erste Auswertungen zeigen, dass die Spendenbereitschaft der deutschen Rotary Clubs zugunsten von Jahresfonds und Polio erstmalig nachgelassen hat
Das Aus war bereits verkündet. Als zu Beginn dieses Sommers Angela Merkel und Horst Seehofer in aller Öffentlichkeit über den Masterplan des Bundesinnenministers zur Ordnung ...
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Aalen-Heidenheim. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Durch anhaken der nachfolgenden Checkbox "Zustimmung Datenverarbeitung" bestätigen Sie, dass Sie die unten unter DATENSCHUTZ verlinkte Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dass die von Ihnen eingegebenen Daten und Inhalte zur Beantwortung Ihrer Anfrage von uns weiterverarbeitet und gespeichert werden dürfen.
Das Absenden des Kontaktformulars ist ausschliesslich nach Zustimmung zur Datenverarbeitung möglich.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die unten unter IMPRESSUM stehende E-Mail-Adresse widerrufen.

Sie müssen der Verarbeitung Ihrer Daten vor der Absendung des Kontaktformulars zustimmen!
Meeting plan
1. Montag 12:30 Uhr, 3. Montag 19.30 Uhr in Steinheim, Ringhotel Zum Kreuz, Hauptstraße 26 ; 2., und 4. Montag, 19.30 Uhr in Unterkochen, Hotel Das Goldene Lamm, Kocherstr. 8, ggf. 5.Montag: 19:30 Uhr in Steinheim oder Unterkochen, bitte beim Sekretär erfragen.
×
×
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×